Benefizausstellung des Fördervereins DGMLverlängert bis zum 9. Februar 2020

17. November 2019 - 9. Februar 2020
Eröffnung am Sonntag, 17. November 2019 12:00 Uhr

Der Förderverein des Deutschen Glasmalerei-Museums bietet interessierten Besuchern erlesene Einzelstücke von renommierten Glaskünstlern zum Kauf an.

Mit dem Erwerb eines Kunstwerkes unterstützen Sie gleichzeitig das Deutsche Glasmalerei-Museum.

Auch in diesem Jahr ist es gelungen, eine exquisite Sammlung mit Werken zeitgenössischer Künstler und bedeutender Glasmaler zusammenzutragen: Ludwig Schaffrath, Johannes Schreiter, H.A. Schult, Anton Wendling, Jochem Poensgen, Renato Santarossa, Jean Cocteau oder Jean Marais, um nur einige zu nennen.

Dank der großzügigen Unterstützung der Glasmalerei Oidtmann Linnich, der Glasmalerei Peters Studios Paderborn und den Derix Glasstudios Taunusstein sowie privater Spender*innen ist es möglich, diese Exponate zu günstigen Preisen anzubieten.
Der Erlös fließt gänzlich dem Museum zu.
 
Eröffnet wird die Ausstellung am Sonntag, den 17. November um 12 Uhr im Museum.

Plakat der Ausstellung